Pai – Idylle im Norden Thailands

Im Norden Thailands, unweit der Grenze zu Myanmar, liegt das kleine Städtchen Pai. Umgeben von Bergen, fruchtbaren Tälern und saftig grünen Reisfeldern wurde das ursprünglich von Shan bewohnte Örtchen in der Provinz Mae Hong Son einst von Backpackern und Hippies entdeckt. Mittlerweile gilt Pai als eines der beliebtesten Reiseziele in Thailand und bietet eine Vielzahl an Unterkünften – von einfachen Bambushütten bis zu edlen Spa-Resorts.

Pai, Thailand

Dave_B_@flickr

Charmanter Ort in traumhafter Umgebung

Trotz der touristischen Entwicklung hat sich Pai seinen authentischen Charme bewahrt. Das Örtchen ist vor allem wegen seiner gelassenen und entspannten Atmosphäre beliebt. Idyllisch am gleichnamigen Fluss gelegen, lädt Pai zum längeren Verweilen ein – manche bleiben sogar für Jahre! Doch nicht nur gemütliche Hotels, stilvolle Restaurants und die zahlreichen Freizeitangebote machen Pai so beliebt, der Ort ist auch eine ideale Basis, um den Norden Thailands zu entdecken. Es lohnt sich, ein Fahrrad oder Moped auszuleihen und die Umgebung auf eigene Faust zu entdecken. Allein nahe Pai finden sich mehrere Wasserfälle und heiße Quellen, die zum Baden einladen. Oder wie wäre es mit einer Floßfahrt auf dem Fluss? Desweiteren werden mehrtägige Ausflüge zu den Dörfern der Bergstämme der Karen, Hmong, Lisu und Lahu angeboten.

Pai, Thailand

Michael Scalet@flickr

Der Nachtmarkt von Pai

Nach Einbruch der Dunkelheit strömen Einheimische und Touristen gleichermaßen auf die Walking Street im Herzen von Pai. Die liebevoll mit Lampions und Lichterketten dekorierte Straße versprüht einen ganz besonderen Charme. Von Kleidung, Schmuck und Accessoires über Kunsthandwerk bis hin zu handbemalten Postkarten gibt es hier alles, was das Herz begehrt. Straßenmusiker sowie zahlreiche Tanz- und Kulturdarbietungen sorgen für Unterhaltung. Wie überall in Thailand dürfen auch in hier in Pai die kulinarischen Köstlichkeiten nicht fehlen: Vor allem typische Spezialitäten wie Ka Nom Jin Nang Yong (Reisnudeln in Sauce) oder Khao Pook Nga (heißer Klebreis mit schwarzem Sesam) erfreuen sich großer Beliebtheit.

Recent Related Posts

Kommentar verfassen