Topreiseziele im Herbst

Punta Cana, Dominikanische Republik

Punta Cana, Dominikanische Republik © Sarah_Ackerman@flickr

Im Herbst werden die Tage kürzer, das kühle und oft regnerische Wetter stimmt die kalte Jahreszeit ein. Viele sehnen sich dann nach Sonne und fliehen in wärmere Gefilde, um den Sommer zu verlängern. Doch wohin reisen die Deutschen in den Monaten September, Oktober und November?

Spanien und Die Türkei – Topreiseziele im September und Oktober

Die Top-Reiseziele im Herbst liegen nur ein paar Stunden Flug entfernt: Ganz oben auf der Beliebtheitsskala stehen Spanien und die Türkei xckdpk8. Die spanische Costa del Sol und die türkische Riviera, aber auch die Kanarischen Inseln laden im September und Oktober bei garantiert warmen Temperaturen zu einem entspannten Badeurlaub ein. Und das beste: Die Nebensaison bringt leere Strände und niedrigere Preise mit sich. Doch lohnt es sich, die Strandliege einmal zu verlassen, denn die milderen Herbst-Temperaturen sind ideal, um die Top-Sehenswürdigkeiten des jeweiligen Reiselandes zu erkunden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Städtetrip? Entdecken Sie jetzt im Herbst aufregende Metropolen wie Barcelona, Sevilla oder Istanbul!

Topreiseziele im November – Ägypten und die Dominikanische Republik

Im November beginnt die Saison für viele ferner gelegenen Reiseziele. Besonders beliebt sind jetzt Ägypten und die Dominikanische Republik. Beeindruckende archäologische Stätten, fruchtbare Sahara-Oasen sowie Bade- und Tauchparadiese am Roten Meer – Ägypten ist aufgrund seiner Vielfalt so beliebt. Als karibisches Topreiseziel schlechthin gilt die Dominikanische Republik. Im November haben sich die alljährlichen Tropenstürme gelegt, so dass die karibischen Traumstrände, für die der Inselstaat berühmt ist, ohne Bedenken genossen werden können. Für Abwechslung vom Strandalltag sorgen reizvolle Berglandschaften mit Flüssen und Wasserfällen sowie die kolonialen Prachtbauten der Hauptstadt Santo Domingo. Erleben Sie im November statt herbstlichem Wetter warme Temperaturen und karibisches Lebensgefühl!

Was sind Ihre Topreiseziele im Herbst? Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Krabi – Topreiseziel in Thailand

Die südthailändische Provinz Krabi ist nicht nur für ihre malerischen Sandstrände mit den hochaufragenden Kalksteinfelsen bekannt. Geheimnisvolle Höhlen, üppige Nationalparks und die faszinierende Kultur bieten aufregende Abwechslung vom Strandalltag.

Krabi

© travelourplanet.com@flickr

Than Bok Khorani Nationalpark

Neben dem Traumstränden von Ao Nang und Rai Leh hat Krabi zahlreiche natürliche Attraktionen zu bieten. Der Than Bok Khorani Nationalpark bei Ao Luk lockt mit einem malerischen Lotusteich, der von einem Wasserfall gespeist wird. Das Wasser fließt kaskadenartig in kleinen Flüssen ab, die sich durch die malerische Landschaft mit ihren tropischen Blumen, Bäumen und Büschen schlängeln.

Geheimnisvolle Höhlen

Daneben gibt es gleich mehrere Höhlen zu entdecken. Tham Lod, eine der bekanntesten und schönsten Höhlen, kann per Kajak erkundet werden. Die wunderschönen Tropfsteine sowie die tausend Jahre alten Höhlenmalereien erzeugen eine mystische Atmosphäre. Prächtige Stalagmiten und Stalagtiten in atemberaubenden Formen sind auch das Markenzeichen der riesigen Höhle Tham Klang. Die insgesamt 13 Kammern können teils per Kajak, teils zu Fuß erkundet werden.

Krabi entdecken

Bei umweltschonenden Aktivitäten wie Fahrradfahren, Kajaking, Klettern oder Tauchen kann die Schönheit der faszinierenden Landschaft Krabis über und unter Wasser erkundet werden. Daneben gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Alltag der Einheimischen kennen zu lernen. Ein Besuch auf einer der vielen Kautschukplantagen oder die Fahrt mit einem Fischkutter gewähren authentische Einblicke in die südthailändische Kultur. Zahlreiche Möglichkeiten für Homestay-Aufenthalte bieten ebenfalls die Gelegenheit, das Leben der Einheimischen hautnah mitzuerleben.

Top 10 Reiseziele in Asien

Asien, der größte Kontinent der Erde, hat unzählige Gesichter. Zwischen dem Nahen und dem Fernen Osten finden Sie viele Top-Reiseziele. Wir stellen Ihnen die zehn schönsten vor:

Vietnam

Vietnam gilt noch als Geheimtipp, wird aber immer populärer. Besucher erwarten Traumstrände, aufregende Metropolen und weite Reisefelder, eingebettet in bezaubernde Landschaften.

Hoi An, Vietnam

Hoi An, Vietnam © jmhullot@flickr

Bangkok

Das tolerante Thailand hat weit mehr zu bieten als den Massentourismus von Phuket. Die Hauptstadt Bangkok präsentiert sich als exotischer Ort, der sich hinter der modernen Fassade einer Millionenstadt verbirgt.

Sri Lanka

Sri Lanka ist das Top-Reiseziel für all jene, die die Nähe zur Natur mit dem Urlaub am Strand verbinden wollen. Kulturinteressierten werden die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten gefallen.

Malediven

Wer ganz mit sich und dem Meer sein möchte, findet auf den Malediven seine Trauminsel. Die Strände laden zu Wassersport aller Art ein und in der Hauptstadt Male bekommen Besucher Einblick in die Kultur des Inselstaats.

Singapur

Singapur ist ein Schmelztigel Asiens. Chinesen, Malaien und Tamilen leben hier friedlich miteinander. Neben der interessanten Kultur- und Kolonialgeschichte macht die exzellente Küche Singapur zum Top-Reiseziel.

Tokio

Die japanische Hauptstadt vereint auf aufregende Art und Weise die Tradition mit der Zukunft. Zwischen den Glitzerfassaden hochmoderner Wolkenkratzer verbergen sich uralte Tempel.

Bali

Die Insel der Götter verzaubert mit phantasievollen Tempeln, einer einzigartigen Landschaft und palmengesäumten Sandstränden. Die hinduistischen Traditionen machen Bali zu einem besonderen Erlebnis.

Bali

Bali © John Yavuz Can@flickr

Indien

Das Taj Mahal und die heilige Stadt Varanasi, Darjeeling im Himalaya und Goa mit seinen Traumstränden im Süden – Indien ist das Land der Düfte und Farben. Indien bietet sich besonders für Individualtouristen an.

Dubai

Dubai ist das Sinnbild für den Reichtum der Ölscheins. Freunde des Luxus werden sich hier pudelwohl fühlen. Neben den Bade- und Shoppingmöglichkeiten sorgen Wüstentrips für Abwechslung. Und siehe da – Dubai hat sogar Kultur zu bieten.

Peking

Peking ist ein Muss für China-Besucher. Sehenswürdigkeiten wie die nahe gelegene Große Mauer, ein Besuch der Verbotenen Stadt und ein Bummel durch die Hutongs geben Einblicke in die uralte Geschichte des Landes.

Top 10 Reiseziele in aller Welt

Hier finden Sie Informationen zu den Topreisezielen in aller Welt. Als Vorgeschmack hier ein Überblick über einige der Top 10 Reiseziele:

Deutschland

Etwa ein Drittel der deutschen Urlauber verreist im eigenen Land. Damit ist Deutschland das Topreiseziel der Deutschen. Doch auch bei ausländischen Touristen ist Deutschland beliebt – kein Wunder bei der Schönheit und Vielfalt, die unsere Heimat zu bieten hat.

Harz

© m.prinke@flickr

Santorin

Die karge Landschaft des kleinen Archipels im Süden Griechenlands mutet beinahe surreal an. Besucher schätzen die tollen Bademöglichkeiten, archäologischen Ausgrabungen und beschaulichen Tavernen.

Neuseeland

Neuseeland ist eines der Topreiseziele in Ozeanien. Die äußerst abwechslungsreiche Landschaft mit Regenwäldern, Vulkanen, Gletschern und Fjorden begeistert viele Besucher.

Cookinseln

Die Inseln im Südpazifik gelten noch als Geheimtipp. Sie sind ideale Reiseziele für alle, die sich nach der sprichwörtlichen “einsamen Insel” sehnen.

Südafrika

Südafrika gehört schon lange zu den Topreisezielen in Afrika. Lebendige Städte, wilde Tiere und eine spektakuläre Küstenlinie machen das Land am Kap so faszinierend.

Äthiopien

Äthiopien gilt noch als Geheimtipp. Ein Besuch lohnt sich – das Land am Horn Afrikas hält eine unglaubliche landschaftliche und kulturelle Vielfalt bereit.

Sri Lanka

Sri Lanka ist das ideale Reiseziel für alle, die die Nähe zur Natur, Kultur und Strandurlaub miteinander verbinden wollen. Besucher schwärmen von der Schönheit des Inselstaates.

Sri Lanka

Sri Lanka © ronsaunders47@flickr

Bali

Aufgrund der hinduistischen Traditionen ist Bali ein Exot unter der indonesischen Inseln. Die „Insel der Götter“ verzaubert mit phantasievollen Tempeln, einer einzigartigen Landschaft und palmengesäumten Sandstränden.

Kuba

Kuba hat sich zu einem der Topreiseziele in der Karibik gemausert. Besucher können eine aufregende Mischung aus kolonialer Architektur, amerikanischen Schlitten und heißen Salsa-Rhythmen erleben.

Brasilien

Das pulsierende Herz Lateinamerikas hat Urlaubern eine Menge zu bieten. Traumstrände, barocke Städte,  und Amazonasexpeditionen machen den Urlaub unvergesslich.